Sie befinden bei: » Weißkohl Granatapfel Smoothie mit Litschi ? ?. Auf Interestshare.de findest du....

Sie befinden bei: » Weißkohl Granatapfel Smoothie mit Litschi ? ? Auf Interestshare.de findest du....

Weißkohl Granatapfel Smoothie mit Litschi ? ?

Home Smoothies Sep 12, 2017



Weisskohl-Granatapfel Smoothie mit LitschiUm sich fit zu halten und bewusst zu ernähren, kann Ihnen dieser Smoothie mit Litschis auf jeden Fall helfen. Der Granatapfel wird auch als sogenanntes „Superfood“ bezeichnet. Seine Kerne sind wohltuend und ein absolutes Multitalent. Aber wieso ist er so gesund? Ganz klar, er enthält unglaublich viel Vitamin C, Vitamin K, Mineralstoffe, Ballaststoffe, Zink und Eisen. Ebenso verringert der Granatapfel das Risiko auf Darm- und Brustkrebs, reduziert das Tumorwachstum, senkt den Blutdruck, hilft bei Gelenkschmerzen und Arthrose und beugt Herzerkrankungen vor. Die exotischen Litschis sind ebenfalls extrem gesund. Vor allem der hohe Vitamin-C-Gehalt macht die Frucht so besonders. Außerdem ist sie ein hervorragender Fett-Killer und wirkt dazu noch entzündungshemmend.

 



Zutaten für 5 Gläser:

  • 4 Weißkohl-Blätter
  • 1 Granatapfel
  • 1 Handvoll Litschis
  • 1 EL Ahorn-Sirup
  • 400 ml kaltes Wasser

 

Zubereitung:

  • Die Weißkohl-Blätter waschen, putzen und grob hacken.
  • Den Granatapfel halbieren, aufteilen, die Kerne vorsichtig entnehmen und gründlich waschen.
  • Nun die Litschis schälen, waschen, entkernen und grob hacken.
  • Alle Zutaten in einen Mixer geben und fein pürieren.
  • Nach Belieben erneut mit Ahorn-Sirup abschmecken, in die Gläser füllen und sofort servieren.

 



Tags #Ahornsirup #Ballaststoffe #Brustkrebs #Fett-Killer #Granatapfel #Herzerkrankungen #Litschis #Mineralstoffe #Smoothie #Smoothie Rezepte #Vitamin C #Vitamin K #Weißkohl #Zink und Eisen